Dienstag, 30. April 2013

Kennt ihr noch...

den Bummi-Bären? Besser kennt den überhaupt wer?
Morgen ist der 1. Mai....

Und als ich noch ganz ganz klein war, waren wir am 1. Mai immer "demonstrieren"
(soweit man als 4, 5, 6 oder 7-jährige überhaupt für irgendwas außer mehr Spielzeug
demonstrieren kann...).

Neben der obligatorischen roten Nelke hatten wir Kinder Bummi-Bär-Plakate...

Menne hat Bummi auch gleich erkannt als ich grad nach einem Bild gesucht hab...

Soweit zur Kindheitserinnerung....  da mich das irgendwie schon den
ganzen Tag verfolgt, musste ich das jetzt mal erzählen.

Tja morgen ist nix mit demonstrieren... und dank des eher miesen Wetters
auch nix mit Radfahren... Bergers grübeln noch.
Auf den diversen Festen werden wohl 87 Millionen Menschen unterwegs sein,
was ja nicht gerade unser Ding ist....

Was macht ihr morgen so? Irgendwelche Pläne?

Das Layout vom letzten Mal kann ich euch noch nicht zeigen.
Ich hab festgestellt, es ist weniger das Layout das mir nicht gefällt.
Es ist eher mal wieder das Foto vom Layout.
Und das mach ich dann morgen wenn ich endlich mal wieder richtig mit Tageslicht
fotografieren kann.

Heute hab ich dafür ein anderes für euch. Inspirieren lassen hab ich mich mich
vom Sektch #284 von den lieben Mädels von Scrapidées.

Material:
Heidi Swapp - Color Pop - Grey Pop
Heidi Swapp - Color Pop - Window Frames
Heidi Swapp - Serendipity - Polka Pop
Heidi Swapp - Serendipity - Hapiness
Heidi Swapp - Clear Pop - Tabs



Ach ja...
denkt mir am Sonntag an den Mutter-/Vatertagsbloghop...

  

 
So ihr Lieben...
ich wünsch euch einen tollen freien Tag...

*winke* 

Sonntag, 28. April 2013

da es schon...

recht spät ist, heute nur ein schneller Post, ohne viel Text.

Bergers waren Bowling spielen mit Freunden gestern.
Gott das letzte mal ist echt schon so lange her - das hat richtig gut getan...


Ich würde ja tierisch auf die Schuhe stehen...
wenn die nicht schon zigtausend andere vor mir angehabt hätten...grins

Ansonsten war das ein eher ruhiges Wochenende.
Ich habe mich heute dem eher nervigen Thema der Steuererklärung gewidmet.
Das heißt ich hab die Unterlagen zusammengesucht - machen muss sie dann jemand anders...

Eigentlich hätte ich heute auch ein Layout für euch.
Da ich es aber drei mal fotografiert hab und mir das Ganze immer noch nicht gefällt muss ich
da wohl nochmal ran.

Einen kleinen Sneak kann ich euch zeigen...

Dieser Teil des Layouts gefällt mir auch echt gut - aber der Rest...naja

Also gibt es heute nur eine winzig kleine mickrige Karte.
Bei der hab ich mich schwer getan. Für einen Geschäftspartner, der 50 wird.
Männerkarte und ein Herr, den ich kaum kenn.... schwierig.
Naja. Jetzt ist sie halt so wie sie ist.


Und schwupps bin ich schon wieder weg.
Is ja schon spät.

Eine hübsche Woche ihr Lieben

*winke*

Freitag, 26. April 2013

Das erste mal...

(neben dem schrecklich erzwungenen Dauerlauf in der Schule)
Joggen war Frau Berger gestern mit Menne.



Ich, ich die ich Joggen immer verschrien hab als langweilig.
Also mit Menne isses nicht langweilig... und da ich mich 99% der Zeit im Atemnot-Luftschnapp-Hechel-streß befinde,
kann es gar nicht langweilig werden.

Mal sehen wie lange ich durchhalte - und vor allem, wann ich mal nicht mehr zu
Ersticken drohe...

Die Kraft hat nach dem Joggen aber noch für ein Layout gereicht (obwohl ich ja finde,
dass die Arme ganz schön mitleiden beim Laufen...)

Bevor ich euch das Layout zeige wollte ich gern der lieben Susanne noch Ihre Frage beantworten:
Das Papier mit den geschwungenen Klammern - das Papier hat die Klammern nicht.
Das ist eine Stanze von Fiskars - Border Punch - Brackets

Und vielen Dank für eure lieben Tips zum gewellten Papier. Ich dachte schon, ich mach was falsch.
Aber wenns euch auch so geht ;-)

So und jetzt zum Layout. Diesmal eins ohne richtigen Titel - aber der muss glaub ich auch nicht sein.
Verwendet hab ich wieder die sommerlich fröhlichen Papier aus Heidi Swapps Seredipity-Serie.

Verwendet hab ich den traumhaften Sketch #89 von sketchabilities.

Material:
Heidi Swapp - Serendipity - Hapiness
Heidi Swapp - Serendipity - Softness 
Heidi Swapp - Color Pop - Window Frames
Heidi Swapp - Clear Pop - Printed Pockets





So ich bin mich mal fertig machen
Ich wünsch euch ein schickes Wochenende

*winke*

Mittwoch, 24. April 2013

Mittwochmorgens im Ländle...

sitz ich noch im Schlafanzug auf der Couch und tipp euch noch schnell einen Post
bevor ich mich fertig machen geh.

Zuallererst natürlich ein Layout mit drei Lieblingsfotos.
Entstanden sind die Bilder am Silvesterabend letztes Jahr. Und es sind wieder so richtige
Bergerfotos.... Verscrappt mit der super super super genialen Serie Serendipity von Heidi Swapp

Material:
Heidi Swapp - Serendipity - Hapiness
Heidi Swapp - Serendipity - Lovey Dovey
Heidi Swapp - Serendipity - File Tab Stickers
Heidi Swapp - Clear Pop - Tabs




Frage an die Matscher und Heißluftföhn-Nutzer unter euch:
Wie um hergottshimmelswillen verhindert ihr das Wellen vom Papier???????
Ich bekommst einfach nicht hin. Ich hab schon überlegt neben der Nähmaschine
jetzt auch das Bügeleisen zweckzuentfremden...

Danke für hilfreiche Tips....

Und weil es wieder Mittwoch ist, gibt es heute auch wieder einen Einblick
ins Erdbeertagebuch.

Wie letzte Woche schon berichtet gibt es erste Erfolge.
Und wie letzte Woche vermutet sind die kleinen grünen Dingelchen fleißig..

Sie haben sich vermehrt.

Okay sie sind immer noch nichts im Vergleich zu den Erdbeeren auf der Terasse....
aber sind sie nicht süß?


So und jetzt muss ich langsam in die Puschen kommen.
Ich kann ja schlecht im Schlafanzug in die Arbeit gehen...*schäm*

winke 

Sonntag, 21. April 2013

Happy Birthday...

Herr Berger..

Allerliebster Menne der Welt ich wünsche dir einen traumhaft schönen Tag noch (dafür werd ich sorgen, denn ich bin ja dabei)...
Ich liebe dich und hoff ich darf auch noch deinen 100sten Geburtstag mit dir feiern...

Zur Feier des Tages gab es nach der langen Winterzeit heute den ersten Ausflug.
Herr Berger durfte sich aussuchen, wohin.

Also ab ins Auto und auf in den Zoo nach Karlsruhe...







Und könnt ihr euch noch an den Post hier erinnern?
Da hatte ich doch geschrieben, dass ich noch nie einen Pfau ein Rad hab schlagen sehen..

Tatatatata... Dank dem Zoo Karlsruhe hab ich das heute gleich mehr als einmal sehen können...

Schöööön....

Ja Bergers hatten einen tollen Tag...

 
Und zwischen Zoo und Essen beim Chinesen blieb sogar ein ganz klein wenig Zeit zum Scrappen.
Gescrappt hab ich nach dem April Sketch von Once Upon a Sketch..... und verwendet hab ich die 
wunderschönen Papiere aus Authentiques "Grace" Serie.

Material:
der Rest wie immer aus meinem Fundus




  
So wir geniesen jetzt noch die letzten Geburtstagsminuten auf der Couch.
Ich wünsche euch eine tolle Woche

*winke*

Donnerstag, 18. April 2013

Ich bin...

heil angekommen...
die Fahrt nach Leipzig ist heil überstanden

Die Selbstgespräche hielten sich in Grenzen. Aber ich glaube, wie Felicitas so schön sagte,
irgendwo müssen die 4000 Worte (sind es echt nur so wenig) ja hin - und die waren es
dann wohl auch...
Aber nur ein Lied hören? Alex - das hält doch keiner aus...
(irgendein Radiosender in Bayern musste gestern morgen in Dauerschleife "last Christmas" und den "Baccardisong"
in Dauerschleife spielen, als Auslöse für einen Moderator der beim Maibaumklau erwischt wurde...
 ich bin froh, dass ich das nicht hören musste....)

Und während ihr das hier lest,
bin ich gerade wieder auf dem Rückweg. Heim zu Menne.... endlich.

Komisch da ist man fast 15 Jahre zusammen und hat noch immer nicht genug voneinander... ;-)

Da ich ja Mittwoch - zur Erdbeertagebuchzeit - nicht daheim war, hab ich einfach am Montag
abend ein Foto gemacht... Denn - tatatata - es gibt Lebenszeichen.
Noch winzig klein - aber sichtbar.


Könnt ihr sie sehen? hach wenn ich daheim bin, sind sie bestimmt noch ein
Stückchen gewachsen....

Ja was ist sonst noch...
Zwei Tage in Leipzig - so nah bei so vielen lieben Scrapmädels - und doch keine Zeit.
Das nächste mal häng ich Urlaub an, pack Menne ein und komm euch alle besuchen....grins

Dann wollte ich euch noch einen "Programhinweis" da lassen...grins
Muttertag nähert sich - und weil der Vatertag immer irgendwie untergeht haben sich das
Designteam der Scrapbook-Werkstatt und die Forenrocker des Lieblingscouchforums zusammen-
getan und starten nun wieder einen tollen Blog-Hop.... Ist noch ein bißchen hin aber
schon mal im Kalender notieren!

Und ein Layout hab ich auch noch. Eins mit dem ich mal wieder unzufrieden bin.
Das liegt an den Bildern. Die liegen gefühlt schon 4 Jahre rum. Da ich aber das Spreewaldalbum
von damals irgendwie mal fertig haben will (wir waren zwischenzeitlich ja schon wieder da.... vor
fast genau einem Jahr) mussten die nun mal ran.

Verwendet hab ich wieder die tollen Papiere von Authentique aus der Serie Seasons: Spring



So ich fahr mal wieder.... grins

*winke*

Dienstag, 16. April 2013

Während...

das hier grad online geht, geht sich Frau Berger wahrscheinlich gerad selbst
auf den Nerv.... Führt Selbstgespräche oder singt lautstark die Radiomucke im Auto mit..
Irgendwo zwischen Heilbronn und Leipzig auf der Autobahn.

Irgdenwo bei Kilometer 200 wahrscheinlich... hoffentlich.

Auf dem Weg ins Hotel, damit sie morgen ausgeschlafen ins Seminar kann...

Desderwegen gibt es hier heute nur ein Layout....

Das Layout für die aktuelle Challenge der STMG die gestern online gegangen ist.
Die 100ste Challenge meine Damen und Herren. Ist das nicht der Knaller?
Und ich bin gefühlt schon seit Ewigkeiten dabei... hach

Zur 100sten Challenge gibt es auch einen ganz besonderen Song.
Nicht deutsch...aber von einer deutschen Band...

Schaut doch mal vorbei und macht mit...

Material:
Pink Paislee - Portfolio - Remarkable
Maggie Holmes / Crate Paper - Signatures - Emily Jane
Maggie Holmes / Crate Paper - Signatures - Remember This




So ich fahr dann mal weiter...grins

*winke*
 

Sonntag, 14. April 2013

Dummheit....

muss bestraft werden.... leider bestraft meine Dummheit euch.
Zwei der drei Karten, die ich euch heute zeigen wollte sind mit der Mini-Knipse im Büro gemacht
und die Fotos sind dementsprechen grottig.

Und warum? Weil ich Drösel vergessen hab die guten Bilder von der Speicherkarte
zu ziehen, bevor ich sie formatiere. Schlau oder? Und desderwegen müsste ich im Büro
(die Karten sind alle samt für Kollegen)  die Bilder mit der Pocket-Kamera machen und
ihr müsst das jetzt leider ertragen. Es tut mir leid.

Bevor ihr Sie aber sehen müsst muss ich das Rätsel um die Wollmäuse aufklären.
Eine richtige Anwort hat es gegeben (naja eigentlich zwei, denn ja liebe Mel wir nutzen sie natürlich
als Wurfgeschosse - wie sollte es auch anders sein bei Bergers???).

Es wird  nein es soll werden...) ein Teppich - Ariane hatte also recht - ein kleiner Dekoteppich
(für unter meinen Blumentopf, denn ich hasse diesen Rollwagen...)

Wer das Foto aufmerksam angeschaut hat, dem ist auch das häßliche Bild aufgefallen.

Das ist unsere neuste Errungenschaft.
Den Bilderrahmen gabs heute für 15 Euro auf dem Flohmarkt (der geht mir bis zur
Brust und ich bin grooooß)... ein unglaubliches Schnäppchen...

Was neu reinkommt verrat ich noch nicht...

Und jetzt zu den Karten... seufz.... alle sind entstanden mit den
Authentique » Seasons: Spring - Papieren...

Zuerst die Karte die noch "gut" fotografiert wurde...


 und jetzt die mit der Knipse...seufz





So nächste Woche wir es hier vielleicht ruhiger.
Ich bin drei Abende nicht daheim...
Ich bereite zwar was vor..aber naja...

Ich wünsch euch eine traumhafte Woche ihr hübschen

*winke* 


Donnerstag, 11. April 2013

Seltsame kleine Wollmäuse....

tummeln sich gerade bei uns... und es werden immer mehr...

Die vermehren sich hier grad noch eine Weile... Was daraus wird?
Ihr könnt ja mal raten.... Mal sehen wer es rausfindet.

Während ihr jetzt überlegt, hab ich noch ein Layout für euch.

Für dieses Layout habe ich mir den Sketch Nr. 40 vom türkis magazin geschnappt
und die schicken Authentique Seasons Spring Papiere geschnappt...

Material:
Authentique Paper - Seasons: Spring - 3
Authentique Paper - Seasons: Spring - 2




Das ist ein automatisch erstellter Post - da Bergers sich gerade am Familientag vergnügen..

*winke* 

Mittwoch, 10. April 2013

*Peacock*

Ihr kennt das sicher....
Schon als Kind im Zoo war ich fasziniert vom Pfau.
Überall stolzierten sie frei herum mit ihren bunten Federn.....
So viele Male hab ich sie gesehen.

Und doch hab ich noch nie einen ein Rad schlagen sehen.
Und doch hab ich nie so eine hübsche Pfauenfeder haben können (kaufen kann ja jeder....grummel)

Aber wenigstens hab ich letztes Jahr endlich mal wunderschöne
Bilder von einem machen dürfen... wenn auch ohne das Rad...

Natürlich musste der auf ein Layout...

Material:
Authentique Paper - Seasons: Spring - 3
Authentique Paper - Seasons: Spring - Enhancements
Briefumschlag
Scrapbook-Werkstatt - Doilies



So und eine Woche ist die Pflanzung der Zimmererdbeere her - damit wird es Zeit für 
ein neues Tagebuchfoto...

Und es ist immer noch nichts zu sehen (stand aber auch auf der Packung, dass es wohl
ein paar Tage dauert...)

So ich muss mich mal für die Arbeit fertig machen...
Ich wünsch euch einen tollen Tag

*winke*